Einladung – 20.08.21 und 21.08.21 RUCK ZUCK Agility Turniere und 22.08.21- DVG Landesmeisterschaften Nordrheinland

ES KANN AB SOFORT GEMELDET WERDEN!

Wir laden Euch zu unseren RUCK ZUCK Agility Turnieren am 20. und 21.August 2021 ein!

20.08. 60 Starter A1-A3 mit Second Chance in A1 und A2

21.08. A0-A3 mit Second Chance A0 – A2

DVG Landesmeisterschaften Nordrheinland

22.August 2021

A 3 – keine Quali nötig!!!

Meldungen ab sofort über

https://www.webmelden.com/

Für weitere Infos steht euch Dirk zu Verfügung!

Wir freuen uns auf Euch und wir hoffen auf viele Meldungen!

Ab 3. Juli 2021- Beginn Vorbereitungstraining zur Prüfung zum Begleithund

Prüfung zum Begleithund (BH/VT)

am Sonntag, den 26.09.2021

Auch in diesem Jahr kann hoffentlich bei uns in der Agility HSG Rhein-Sieg e.V. wieder die Begleithundeprüfung abgelegt werden.

Das Vorbereitungstraining beginnt am Samstag, dem 3. Juli 2021 um 11.00h bei uns auf dem Platz mit einer theoretischen Einführungsstunde (Voraussetzungen…) und wird anschließend mit 9 Trainingseinheiten und der Generalprobe fortgeführt.

Anmeldung und Rückfragen bitte an Barbara Müller:     Basis-Obfrau@agilty-hsg.de

Rally Obi Turnier am 25.10.2020

Ein besonderes Turnier zu besonderen Zeiten!

Am 25.10.2020 führten wir nun endlich unser lang ersehntes Rally Obi Turnier durch. Im Vorfeld bangten wir, ob es überhaupt statt finden kann. Corona hatte uns ja immer hin schon fest im Griff. Ein ausgeklügeltes Hygienekonzept mit Laufwegen, gefühlt hunderte Liter Desinfektionsmittel und natürlich das Tragen eines Mund-und Nasenschutzes waren inbegriffen. Schönes Wetter beim Wettergott war auch bestellt und so starteten wir bei kühlem aber vorwiegend trockenem Wetter in unser Turnier.

Sandra Schäfer-Koll hatte tolle Parcoure im Gepäck und jede Menge Punkte. Es war ein sehr spannender Tag. Und er wird wohl Einigen unvergessen bleiben. Mal ein Schritt zu viel, oder zu wenig, Slaloms werden überbewertet und einfach links liegen gelassen aber auch die erreichten 100 Punkteläufe.

Die HSG startete seid langem Mal wieder mit einem großen Starterfeld. Und so konnten wir uns auch einige der begeehrten vorderen Plätze sichern. Es hat sich aber auchgezeigt, das die Rally Obi Family eine sehr faire Familie ist und jeder jedem die Daumen gedrückt hat und wir alle gemeinsam Jubeln konnten.

Ein riesen Dank an Sandra Schäfer-Koll für das faire Richten, die netten und vorallem lieben Worte nach jedem Lauf. Beeindruckend ist, du hast immer gute Laune und überträgst sie auf die nervösen Starter! Das ist Spitze! So wird jeder Lauf zu einem besonderen Ereigniss und der Spaß steht dann im Vordergrund! Ein Dank an die vielen Helfer, ob in der Küche oder auf und am Parcoure. Ohne euch wäre so ein Turnier nicht möglich!

Ein Dank an die Sponsoren !!!

Hier noch ein paar wenige Bildimpressionen vom Turnier

Allen Gewinnern Herzlichste Glückwünsche !!

Allen Teilnehmern wünschen wir

BLEIBT GESUND!

… damit wir uns im nächsten Jahr ALLE wiedersehen können.

Wir freuen uns auf EUCH!

Wir bitten um Beachtung!

Aufgrund der verschärften Coronasituation haben wir einige Anpassungen vorgenommen, um uns alle zu schützen!

  • Auf dem Weg bis zum Trainingsplatz und wieder zurück sind bitte Masken zu tragen
  • Während des Trainingsbetriebes besteht keine Maskenpflicht
  • Bitte die Mindestabstände von 1,50 m einhalten
  • Bitte die Laufwege- Eingang- Ausgang einhalten
    • Hierzu folgender Hinweis!
  • Eingang – großes mittleres Haupttor
  • Ausgang 1 – kleines Tor an der Blockhütte- Teilnehmer Rally Obi, Erziehungskurse, Hoopers
  • Ausgang 2- Tor am Container- Teilnehmer Agility und Obedience
  • Die Trainingsgruppen werden von den jeweiligen Trainern am Eingangstor abgeholt. Ein eigenständiges Betreten des Platzes bleibt verboten!
  • Besucher sind nicht erlaubt
  • Toilettenbenutzung ist möglich! Bitte nur Einzeln!
  • Eintrag in Teilnehmerlisten zur Nachverfolgung eventueller Ansteckung mit Corona

Begleithundprüfung 2020 – 100%ige Erfolgsquote!

Herzliche Glückwünsche zur bestandenen Begleithundeprüfung am 27. September 2020 bei der Agility Hundesportgruppe Rhein-Sieg in Troisdorf

Am 27. September 2020 hat die diesjährige Begleithundeprüfung mit 17 Teams bei uns stattgefunden!

Sieben Teams, Stefanie Schneider mit Mina, Sabrina Dahms mit Suki, Sabine Dommes mit Only, Jutta Scholl mit Abigail, Lara Ochmann mit Suki, Sarah Grippekoven mit Abbie und Daniela Brosch aus unserem Verein,  und 10 Teams aus den unterschiedlichsten Vereinen sind gestartet und haben ALLE bestanden!!!!!

Die allerherzlichsten Glückwünsche!!!!!! Weiterhin viel, viel Spaß und jetzt kann es unbeschwert hundesportlich für jeden weiter gehen.

Seit Mitte Juni hatte Anja Volkmer ein tolles, kreatives Training angeboten und wurde von Silvia Hylla und Barbara Müller tatkräftig unterstützt! Schnell waren die ersten „Erfolge“ zu sehen, Baustellen taten sich auf und wurden behoben, die Teams wuchsen weiter zusammen, Nervosität kam auf, jeder half jedem, wo er konnte! Es war eine tolle Truppe! Es hat riesig Spaß gemacht!
Vielen, vielen Dank an alle!!!!

Die Prüfung selbst wurde coronaconform geteilt und von Dirk Schröder als Prüfungsleiter, schon in Vorbereitung auf seine angestrebte Richterprüfung, professionell und entspannt geleitet und begleitet! Dafür vielen, vielen Dank!!!!

Auch hatten wir mit Thomas Polster einen tollen Richter! Er hat allen tolle Hinweise gegeben, Ruhe ausgestrahlt und beruhigt, wenn die Aufregung zu groß wurde! Auch dafür: vielen, vielen Dank!

Nicht zu vergessen: vielen Dank für die große Unterstützung  von den vielen Helfern, ob in der Küche, die für das leibliche Wohl, sobald es wieder ging, sorgten, und auf dem Platz die für einen reibungslosen Ablauf zur Verfügung standen und ihren Sonntag dafür geopfert haben!

Es war ein toller Tag!!!!

Und nach der Prüfung ist vor der Prüfung: wir haben schon für unsere BH im kommenden Jahr zwei  Anmeldungen!

Gratulieren möchten wir natürlich auch Jeanette French mit Monty, die ebenfalls ihre Begleithundeprüfung in Euskirchen bestanden haben!